photos

Horst Gatscher, geb. 1961 in Augsburg fotografiert bereits seit über 30 Jahren. Sein Herz gehört hierbei der reinen, unverfälschten Fotografie, die konsequent jede Form der nachträglichen Bearbeitung ablehnt. So ist es nur folgerichtig, dass er überwiegend analog fotografiert. Gleichzeitig sucht er nach neuen Techniken, Konzepten und Einflüssen, die er in seine Arbeit  integriert. Ausdruck dieser Suche ist seine Zugehörigkeit zur Künstlergruppe QuARTett, sowie die Zusammenarbeit mit Dirk von Burgsdorff im Projekt „Photobilder“.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.